In den Metropolen verdichten sich die großen Themen der Zeit: Klimawandel, Ressourcenknappheit, Infrastruktur, soziale Gerechtigkeit und Bildung. Wer Zukunft gestalten will, muss die Städte gestalten. Eine Aufgabe, an der wir uns mit zahlreichen Projekten und Partnern beteiligen.

Projekte aus dem Bereich Urbanisierung

Weitere Informationen

Kontakt

Alfred Herrhausen Gesellschaft
Elisabeth Mansfeld
Urbanisierung


T. +49 (0)30 3407 3402
elisabeth.mansfeld@db.com

Das Urban Age-Programm

Das Urban Age-Programm, gemeinsam organisiert mit der LSE Cities, ist ein internationales Forschungsprogramm, das sich mit den räumlichen und sozialen Dynamiken von Städten befasst und jedes Jahr seinen Höhepunkt in einer Konferenz, einem Forschungsprojekt und einer Publikation findet. Seit 2005 wurden über zehn Konferenzen veranstaltet sowohl in den sich rapide urbanisierenden Regionen Afrikas und Asiens als auch in gereiften Regionen Europas, Nord- und Südamerikas. Als Veranstaltung katalysiert Urban Age den Austausch von Informationen, Erfahrungen und Daten über ein globales Netzwerk von Städten. Die Konferenzen fungieren als mobile Laboratorien, welche die sozialen und physischen Eigenschaften von Weltstädten durch Expertenvorträge, Forschung, Ortsbegehungen, Kartierung und informellen Informationsaustausch testen. mehr

Publikationen

Handmade Urbanism, From Community Initiatives to Participatory Models (2013)

Bestellen bei Jovis

www.handmadeurbanism.com

 

Deutsche Bank Urban Age Award 2014 Delhi

PDF zum Download

mehr